CubeServ Blog
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, rund um das Data Driven Business mit Tools für Analytics von SAP & Co. und verpassen Sie keine Neuigkeiten, Downloads & Veranstaltungen.

SAP Datasphere: Meistern Sie die Demokratisierung des Datenzugriffs

Die heutige Geschäftswelt ist geprägt von schnellem Wandel und ständiger Innovation. Unternehmen stehen vor zahlreichen Herausforderungen. Von der Notwendigkeit, auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben, über den Bedarf an Self-Service-Optionen bis hin zur Bedeutung von Business Analytics und Semantik – all diese Aspekte erfordern eine leistungsfähige, zukunftssichere Lösung. Genau hier kommt SAP Datasphere ins Spiel. In diesem Blogbeitrag betrachten wir das Potenzial von SAP Datasphere für Ihr Unternehmen, seine wichtigsten Funktionen und wie es Ihnen helfen kann, sich anzupassen und in der heutigen Geschäftsklima erfolgreich zu sein.

Herausforderungen

Im Folgenden gehen wir näher auf die Herausforderungen ein, vor denen Unternehmen heute stehen, und erläutern, wie SAP Datasphere dabei helfen kann diese zu bewältigen.

Herausforderung 1: Die sich schnell verändernde Geschäftswelt

Die Geschäftswelt entwickelt sich ständig weiter. Unternehmen müssen in der Lage sein, sich schnell an neue Technologien, Marktbedingungen und Kundenanforderungen anzupassen. SAP Datasphere unterstützt Unternehmen dabei, diesen Herausforderungen gerecht zu werden, indem es ihnen ermöglicht, ihre Daten auf einer zentralen Plattform zu speichern und zu verwalten. Dies vereinfacht den Zugriff auf Informationen und erleichtert die Anpassung an Veränderungen, da alle relevanten Daten an einem Ort verfügbar sind.

blank

Herausforderung 2: Self-Service-Optionen

In einer Zeit, in der Unternehmen zunehmend dezentralisiert und digitalisiert sind, wird der Bedarf an Self-Service-Optionen immer wichtiger. SAP Datasphere ermöglicht es Benutzern, auf Daten zuzugreifen und diese zu analysieren, ohne auf die Hilfe von IT-Spezialisten angewiesen zu sein. Dies fördert die Eigenständigkeit der Mitarbeiter und ermöglicht es ihnen, schneller und effizienter zu arbeiten.

Herausforderung 3: Business Analytics und Semantik

Die Fähigkeit, Daten effektiv zu analysieren und daraus wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, ist für den Erfolg eines Unternehmens von entscheidender Bedeutung. SAP Datasphere bietet leistungsfähige Analysefunktionen, die es ermöglichen, komplexe Zusammenhänge in den Daten zu erkennen und zu verstehen. Darüber hinaus unterstützt die Plattform die Erstellung semantischer Schichten, die eine klarere Interpretation der Daten ermöglichen und die Grundlage für fundierte Entscheidungen bilden.

Semantik

Herausforderung 4: Zentralisierte Governance

Eine effektive Datenverwaltung und -steuerung ist für Unternehmen unerlässlich, um Compliance-Anforderungen zu erfüllen und eine hohe Datenqualität sicherzustellen. SAP Datasphere ermöglicht zentralisierte Governance, sodass Unternehmen ihre Daten effektiv verwalten und steuern können. Dies erleichtert die Einhaltung von Vorschriften und trägt dazu bei, dass Daten konsistent und genau sind.

Governance

Das Unternehmensumfeld im Wandel: Ein Aufruf zur Anpassungsfähigkeit

Der rasche Wandel im Geschäftsumfeld hat dazu geführt, dass Unternehmen zunehmend agil, flexibel und reaktionsschnell sein müssen. Dies hat einen immensen Druck auf Unternehmen ausgeübt. Sie müssen sich schnell und effizient an neue Technologien, Markttrends und Kundenanforderungen anpassen. Um diese Herausforderungen zu meistern, setzen Unternehmen auf fortschrittliche Analyse- und Datenmanagementlösungen wie SAP Datasphere.

Data Lakehouse umsetzen

In einer idealen Welt wäre es ein Kinderspiel, auf Daten zuzugreifen, um fundierte, faktenbasierte Entscheidungen zu treffen. Unsere Realität ist jedoch alles andere als perfekt. Traditionelle Data Warehouses werden oft als unflexibel angesehen. Data Lakes haben sich schnell in Datensümpfe verwandelt, in denen wichtiger Kontext verloren geht und eine angemessene Governance fehlt. 

Das Data Lakehouse-Konzept versucht, eine Brücke zwischen diesen beiden Welten zu schlagen. Es kämpft aber immer noch damit, physische Grenzen zu überwinden. Joins bleiben die teuersten Datenbankkooperationen. Diese können nur begrenzt mit entfernten Datenquellen performant ausgeführt werden. Inkonsistente Datenqualität  verhindert zusätzlich, dass  Daten on-the-fly sinnvoll ausgewertet  werden. 

Gartner hat diese Herausforderungen erkannt und das Konzept der Data Fabric als Weiterentwicklung des Datenmanagements eingeführt. SAP hat diese Idee aufgegriffen. Bei der Neupositionierung  seiner Data Warehouse Cloud als Datasphere werden die Konzepte von Data Lakehouse und Data Fabric aufgegriffen.  Das bietet neue Möglichkeiten für Sie. 

Was ist eine Data Fabric?

Eine Data Fabric ist eine fortschrittliche Datenverwaltungsarchitektur.  Die Plattform  umfasst  die Verwaltung, Verarbeitung und Analyse von Daten der gesamten Datenlandschaft eines Unternehmens.  Das Hauptziel einer Data Fabric ist die Vereinfachung und Rationalisierung des Datenzugriffs, der Datenintegration und der Datenverwaltung in einer zunehmend komplexen und vielfältigen Datenumgebung.

Data Fabrics ermöglichen eine nahtlose Konnektivität und Interoperabilität zwischen verschiedenen Datenquellen, Systemen und Anwendungen. Sie brechen Datensilos auf und stellen sicher, dass Anwender jederzeit Zugriff auf genaue, aktuelle Informationen haben. Durch den  Einsatz fortschrittlicher Technologien wie künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Automatisierung sollen Data Fabrics grosse Mengen an strukturierten und unstrukturierten Daten effizient verwalten und verarbeiten.  Das hilft den Anwendern wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und gute, faktenbasierte  Entscheidungen zu treffen.

Zu den wichtigsten Funktionen und Vorteilen einer Data Fabric gehören:

Einheitlicher Datenzugriff: Data Fabrics bieten eine einzige, konsistente Schnittstelle für den Zugriff auf und die Analyse von Daten, unabhängig von deren Quelle, Format oder Speicherort.

Datenintegration: Data Fabrics erleichtern die nahtlose Datenintegration und -konsolidierung, so dass Unternehmen einen ganzheitlichen Überblick über ihre Datenlandschaft erhalten und Datensilos beseitigen können.

Skalierbarkeit: Data Fabrics sind so konzipiert, dass sie skalierbar sind. Das heisst,  dass sie sich an die wachsenden Anforderungen eines Unternehmens anpassen lassen, z. B. an wachsende Datenmengen, neue Datenquellen und sich verändernde Geschäftsanforderungen.

Echtzeit-Analysen: Data Fabrics unterstützen die Datenverarbeitung und -analyse in Echtzeit, so dass Unternehmen wichtige Leistungsindikatoren (KPIs) überwachen und datengesteuerte Entscheidungen in Echtzeit treffen können.

Datenverwaltung: Data Fabrics bieten robuste Data-Governance-Funktionen, die die Konsistenz, Genauigkeit und Sicherheit von Daten im gesamten Unternehmen gewährleisten.

Datasphere ist die Business Data Fabric der SAP Quelle SAP SE
Datasphere ist die Business Data Fabric der SAP Quelle SAP SE

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Data Fabric eine moderne Datenverwaltungsarchitektur ist, die den Datenzugriff, die Datenintegration und die Datenverwaltung vereinfacht. Unternehmen sehen sich so  in die Lage versetzt, das volle Potenzial ihrer Daten auszuschöpfen. Und eine bessere Entscheidungsfindung, höhere Effizienz und ein schnelleres Wachstum zu erzielen.

Das Potenzial von SAP Datasphere

SAP Datasphere ist eine innovative Datenmanagement-Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Daten effizient zu speichern, zu verarbeiten und zu analysieren. Mit einer Vielzahl von Funktionen, die auf die Bedürfnisse von Unternehmen in einer sich schnell verändernden Welt zugeschnitten sind, bietet SAP Datasphere die Möglichkeit, bestehende Herausforderungen zu bewältigen und gleichzeitig Raum für zukünftiges Wachstum zu schaffen.

Drei aktuelle Innovationen in der SAP Datasphere

Die zuletzt zugefügten Funktionen von SAP Datasphere sind:

  • Replikationsfluss (Replication Flow): SAP Datasphere ermöglicht die nahtlose Integration und Synchronisation von Daten aus verschiedenen Quellen und in unterschiedlichen Formaten, wodurch ein konsistenter, aktueller Überblick über die Datenlandschaft gewährleistet wird.

 

  • Analytisches Modell (Analytical Model): SAP Datasphere bietet leistungsfähige Analysefunktionen sowie semantische Schichten, die es ermöglichen, komplexe Zusammenhänge und Muster in den Daten zu erkennen und zu verstehen. Dies trägt dazu bei, fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von Datenanalysen zu treffen.

 

  • Datenkatalog (Data Catalog): Mit SAP Datasphere können Benutzer auf einfache Weise auf die benötigten Daten zugreifen, ohne auf die Hilfe von IT-Experten angewiesen zu sein. Dies fördert die Eigenverantwortung und Flexibilität innerhalb des Unternehmens.

.

Erfolgreiche Implementierung von SAP Datasphere: Beispiel aus der Praxis

AMAG, ein führendes Unternehmen in der Automobilindustrie, nutzt SAP Datasphere, um den wachsenden Anforderungen an Datenmanagement und -analyse gerecht zu werden. Durch die Implementierung von SAP Datasphere kann AMAG effizienter auf Informationen aus verschiedenen Datenquellen zugreifen und diese nahtlos integrieren, um fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von Echtzeitdaten zu treffen. Darüber hinaus profitiert das Unternehmen von den Self-Service-Funktionen der Plattform, die es Geschäftsanwendern ermöglichen, Daten eigenständig zu modellieren und zu analysieren, ohne auf IT-Experten angewiesen zu sein. Dies fördert die Eigenverantwortung und Flexibilität innerhalb des Unternehmens und trägt dazu bei, schneller auf Marktveränderungen und Kundenbedürfnisse zu reagieren. Insgesamt unterstützt SAP Datasphere AMAG dabei, seine Geschäftsprozesse zu optimieren, innovative Lösungen zu entwickeln und sich im Wettbewerbsumfeld erfolgreich zu behaupten.

Fazit: Der Wert von SAP Datasphere für Ihr Unternehmen

SAP Datasphere bietet Unternehmen eine leistungsfähige, flexible und zukunftssichere Lösung, die es Ihnen ermöglicht, sich in der sich schnell verändernden Geschäftswelt von heute erfolgreich zu behaupten. Mit seinen zahlreichen Funktionen und Vorteilen kann SAP Datasphere dazu beitragen, bestehende Herausforderungen zu bewältigen und gleichzeitig Raum für zukünftiges Wachstum zu schaffen. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr darüber zu erfahren, wie SAP Datasphere Ihrem Unternehmen helfen kann, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben und in der heutigen Geschäftswelt erfolgreich zu sein.

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, rund um das Data Driven Business mit Tools für Analytics von SAP & Co. und verpassen Sie keine Neuigkeiten, Downloads & Veranstaltungen. 

Autor
Expert Team

Blog Artikel unserer Experten

Steigerung der Übersichtlichkeit im SAP Fiori Launchpad: Die Gruppenkachel

Alltägliche Herausforderungen im digitalen Arbeitsumfeld  Stellen Sie sich vor, Sie sind HR-Manager in einem dynamischen Unternehmen, das intensiv auf das SAP Fiori Launchpad setzt. Eines Morgens benötigen Sie dringenden Zugang zur Mitarbeiterbewertungs-App, stoßen aber auf ein allgemeines Problem: Ein überladenes Launchpad erschwert die schnelle Auffindbarkeit

Diskussion am Konferenztisch

Power BI: SAP Datasphere-Daten performant verwenden

Stellen Sie sich vor: Sie erstellen ein Dashboard in Power BI (PBI) Desktop und Ihre Daten liegen in SAP Datasphere. Wie gehen Sie damit um? Es gibt bereits eine etablierte Lösung, die den HDBODBC Treiber benutzt, um auf Daten aus SAP Datasphere zuzugreifen. Diese ist

Moderne Planung mit SAP Datasphere und SAP Analytics Cloud

Wie funktioniert Planung mit SAP Datasphere und SAP Analytics Cloud (SAC)? SAP Datasphere (DSP) und SAP Analytics Cloud (SAC) sind zwei leistungsstarke Tools, die Ihnen helfen können, Ihre Prozesse zu optimieren. In diesem Kontext werden wir von unseren Kunden aber auch immer häufiger über die

SAP Integration in Azure Data Factory mit CDC

Die Azure Data Factory ist ein cloudbasierter, codefreier ETL- und Datenintegrationsservice von Microsoft, der als Platform-as-a-Service (PaaS) fungiert. Ihr Schwerpunkt liegt auf der nahtlosen Integration von Daten aus vielfältigen Quellen in einem zentralisierten Datenspeicher in der Cloud. Dies ermöglicht eine effiziente Verwaltung und Analyse der

Warum Sie SAP Analytics Cloud als Self-Service-Tool einsetzen sollten

In der heutigen Geschäftswelt, in der Daten exponentiell wachsen und die digitale Transformation in vollem Gange ist, sind Unternehmen ständig auf der Suche nach Wegen, um ihre Daten effektiv zu nutzen. Die SAP Analytics Cloud (SAC) bietet eine Plattform, die nicht nur Datenanalyse, sondern auch

SAP Analytics – die Grundlage für bessere Entscheidungen?

„SAP und Anwender waren beste Freunde – und dann kam die Cloud.“  Dieses Zitat illustriert treffend, dass einige Unternehmen derzeit kritisch auf den Weg und die Angebote der SAP blicken. Dabei stehen viele unserer Kunden vor enormen Herausforderungen. 1. Die vier wichtigsten sind in meiner

CubeServ Group & Pyramid Analytics

CubeServ Group & Pyramid Analytics
Seit Juli 2023 ist die CubeServ Group Partner für die Konzeption und Implementierung der Pyramid Decision Intelligence Platform. Lesen Sie meinen Blog und finden Sie die Beweggründe für diese Partnerschaft heraus und wieso diese Partnerschaft auch für Sie von Vorteil sein kann.

SAP Analyse Berechtigungen in Power BI importieren

Wir werfen einen Blick auf die Frage, ob es möglich ist, SAP-Analyseberechtigungen direkt aus SAP zu importieren und somit nahtlos in Power BI zu integrieren. Lesen Sie unseren Beitrag und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten.

Berechtigungen in Power BI – im Zusammenspiel mit SAP BW

Zeit der Veränderungen Steigende Zinsen, neue regulatorische Anforderungen, Probleme in den Lieferketten – mehr denn je stehen Unternehmen vor der Herausforderung die Auswirkungen neuer Situationen rasch einschätzen und bei Bedarf entsprechende Maßnahmen einleiten zu können. Vor diesem Hintergrund wird die IT-Infrastruktur vielerorts neu gedacht bzw.

CubeServ INSIDE LOOK Juni 2023

Neben dem spannenden Thema, wie Sie Ihre Analytics-Zukunft selbst gestalten können, finden Sie noch zahlreiche weitere spannende Berichte in unserem Newsletter «CubeServ INSIDE LOOK».

Architektur SAP Dataset bereitstellen

SAP Dataset einfach und sicher bereitstellen

„In God we trust. All others must bring data.“ Wie auch immer Sie zu Gott stehen, ich bin überzeugt, dass die Qualität der Entscheidungen darüber entscheidet, welche Ziele wir uns setzen und welche wir erreichen. Fast immer können wir die Daten in der Datenplattform, dem

Datasphere

SAP Datasphere: Meistern Sie die Demokratisierung des Datenzugriffs

Die heutige Geschäftswelt ist geprägt von schnellem Wandel und ständiger Innovation. Unternehmen stehen vor zahlreichen Herausforderungen. Von der Notwendigkeit, auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben, über den Bedarf an Self-Service-Optionen bis hin zur Bedeutung von Business Analytics und Semantik – all diese Aspekte

Unwiderstehliche Dashboards

Wie wird mein Dashboard zum unwiderstehlichen Dashboard? Benedikt Bleyer (CubeServ Group) und Lars Schubert (graphomate) haben anlässlich des 19. CSC in Zürich hierfür Anregungen gegeben. Jeder sucht den Wow-Effekt, daher möchte ich gern die Themen aufgreifen. Ich bin absolut davon überzeugt, dass Entscheidungen der Schlüssel zum