CubeServ Blog
Stay up-to-date on the data-driven business with tools for analytics from SAP & Co. and do not miss any

Health Check Ihrer SAP EPM-Systeme?

Let’s face the  Challenges !
 
In diesen turbulenten Zeiten kann es durchaus vorkommen, dass lang erwartete SAP EPM Projekte zur Ablösung alter Systeme gestoppt werden. Das ist ärgerlich, sehr schade, aber auch verständlich. 
 
Was aber nicht gestoppt wurde ist die Erwartungshaltung Ihrer Kunden an die Systeme. Im Gegenteil, die Erwartungen dürften gestiegen sein.
 
Das Schaubild zeigt auf, was der “Customer” als ASK versteht und was der “Provider” als OFFER anzubieten hat zusammen mit damit einhergehenden Herausforderungen.

 

Status Quo SAP EPM
  • Vertrauen Sie Ihren Systemen den Anforderungen mit vertretbarem Aufwand gerecht zu werden? Zeigen Ihre Lösungen ggf. folgende Symptome: 
  • Hoher Aufwand für den Betrieb
  • Instabilität
  • Datenverluste
  • Massive manuelle Aufwände für die Datenbeschaffung wie auch für das Erstellen von Reporting, Dashboards und Forecasts?

Die Gründe für diese und weitere Symptome sind mannigfaltig. Ihr Business hat sich schneller weiterentwickelt als ihre Systemlandschaft, Abläufe und Prozesse sind ineffizient, Housekeeping der Systeme wurde vernachlässigt, Patches sind nicht auf dem neusten Stand. Und was wir sehr oft sehen ist, dass die Symptome bei der initialen Implementierung zu finden sind. 

Wieso ein SAP EPM Health Check jetzt? 

Eine gute Performance Ihrer BI/EPM Systeme ist immer, aber im Besonderen jetzt, von äusserster Wichtigkeit. Ihr Management muss in der Lage sein, schnell und unkompliziert auf Basis von korrekten Fakten und Simulationen zukunftskritische Entscheidungen zu tätigen. Dies auch im externen Reporting mit Ihren Regulatoren, Banken und Stakeholdern. 

Ein Health Check kann rasch Potenziale aufzeigen und mit wenig Aufwand Probleme lösen.  Ebenfalls kann man basierend darauf Handlungsanweisungen für den laufenden Betrieb ableiten. 

Health Check – Fokusthemen

Performance bei

  • Reporting
  • Daten laden
  • Datenverarbeitung -und bereitstellung (ist die Nacht zu kurz, um alle Daten ins System zu bringen?)

Prozesse

  • Sowohl die Prozesse im System wie auch die Prozesse in Ihrer Organisation müssen den Anforderungen genügen.

Datenmodell

  • Haben Sie ein unternehmensweites, abgestimmtes Datenmodell?
  • Speichern Sie dieselben Daten in unterschiedlichen Datensilos?
  • Verwenden Sie sehr viel Zeit und Aufwand zur Abstimmung der Daten?

Reporting

  • Verwenden Sie viel Zeit für das Erstellen von Standardreports?
  • Kopieren Sie sich Daten von verschiedenen Quellen in ein PowerPoint?
  • Hat Ihre Controlling Abteilung Zeit, die Berichte zu analysieren und zu kommentieren?
  • Erfüllt Ihre Lösung Self-Service BI Anforderungen?
  • Können Sie bzw. Ihre Fachabteilung innerhalb von Stunden ein neues Management-taugliches Dashboard erstellen? 

Planung, Forecasting

  • Ist die Lösung agil und flexibel?
  • Können Sie simulieren?
  • Verwenden Sie einen Werttreiberbaum ?
  • Oder versuchen Sie eine Excelmonster zu beherrschen?

Selbstverständlich kann ein Health Check massgeschneidert auf Ihre Anforderungen zusammengestellt werden.
Sie kennen die Symptome Ihres Systems am besten. Unsere Experten haben komplementär dazu langjährige Erfahrung und schon vieles gesehen.

Egal wie und was man prüft, das Ziel soll sein, dass Sie mit ihren bestehenden Lösungen die laufenden Herausforderungen bestmöglich meistern können bis es Zeit ist, die Lösungen auf den neusten technischen Stand zu heben.

Wie gehen wir vor?

Mit den heute verfügbaren Technologien können wir einen SAP EPM Health Check komplett Remote erledigen. Zugänge zu den Systemen sind meistens möglich und mit Videochats bekommt man ein fast reales Sitzungszimmergefühl.

Unsere Templates

Wir verfügen über eine grosse Anzahl von Templates welche schnell implementiert und rasch zu wertvollen Ergebnissen führen. https://www.cubeserv.com/de/loesungen/sap-analytics-produkte/ 

Wie zum Beispiel unsere neuste Cloud Lösung PeoplePLAN welche Ihre HR-Abteilung begeistern wird

Unsere Experten

Je nach Umfang wählen wir sorgfältig die besten Experten für Ihre Fragestellungen aus. Alle Experten haben langjährige Erfahrung im SAP BI/EPM Bereich sowohl mit älteren Systemen wie auch mit den neuesten SAP-Lösungen wie BW/4HANA, Data Warehouse Cloud oder SAP Analytics Cloud.
https://www.cubeserv.com/de/loesungen/  

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. 

Gerne laden wir Sie ein, an unseren regelmässig stattfindenden Webinaren teilzunehmen. 

https://www.cubeserv.com/de/events/

Komentiraj

Author
Expert Team
Benedikt Bleyer
Adrian Bourcevet
Christian Sass
Johannes Kumpf
Stefan Melbeck
Roland J. Merz
Julian Rudack
Thorsten Stossmeister
Aginthan Thavarajasingam
Stephan Weber
Jan Wiesemann
Subscribe our Blog

Keep up to date on SAP Analytics Cloud, SAP Data Hub, and Big Data, and do not miss any news, downloads & events.