Agile Entwicklung mit der SAP Cloud Plattform

Entwicklungsumgebung aufsetzen und Komponenten hinzufügen

Mit der SAP (HANA) Cloud Platform (HCP) ist es sehr einfach, neue Applikationen agil zu erstellen. Die Flexibilität fordert jedoch von den Entwicklern eine neue Herangehensweise.

Zusammen mit der Hochschule Mainz zeigen wir Ihnen in diesem Webinar am konkreten Beispiel wie es geht. Wir zeigen vom Entwickler für den Entwickler, wie eine Umgebung einfach aufgesetzt werden kann und schnell einzelne Komponenten hinzugefügt werden.

Ein neue Entwicklungsumgebung bedingt auch eine veränderte Arbeitsweise; wir bieten Ihnen einen Ansatz zur Inspiration oder Nachahmung an. Sie wollen verstärkt auf Cloud-Lösungen setzen, aber nicht alle Prozesse lassen sich über Standardsoftware gut abbilden Sie wollen eigene Funktionen in der Cloud implementieren/implementieren lassen.

Agenda:

  • Einordnung in die Webinar-Reihe: CubeServ & Partner IoT in Action 
  • Was hat uns motiviert die SAP Cloud Plattform als Entwicklungsumgebung für das Machine Learning Framework zu nutzen
  • Komponenten und Set Up der Entwicklungsumgebung – Entwicklungsphasen und Deploymentstrategie
  • SAP Cloud Plattform: Cloud Foundery vs. Neon Stack
  • Grenzen des Trial Accounts
  • Action: Start mit dem Machine Learning Framework

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Ihre Referenten

adrian_bourcevet

Adrian Bourcevet
CubeServ

MatthiasScholz

Matthias Scholz
Hochschule Mainz

Über CubeServ

CubeServ ist das führende Beratungshaus für Business Intelligence, Advanced Analytics und Informationsmanagement. Wir sind darauf spezialisiert, relevante Daten und Informationen systematisch nutzbar zu machen und Unternehmen bei der Umsetzung von anspruchsvollen Projekten kompetent zu beraten.

Durch unsere Erfahrung aus über 5000 Analytics-Projekten verfügen wir über umfassendes Spezialwissen, besonders großes Know-How bei Best-Practice-Lösungen und eine hervorragende Vernetzung durch starke Partnerschaften.

Webinar Anmeldung

Füllen Sie das Formular unten aus. Sie werden dann auf das Webinar weitergeleitet und erhalten weitere Informationen per E-Mail.

© CubeServ AG. All Rights Reserved | Impressum | Datenschutz