Events

Webinar: HR Analytics Data Hub auf SAP BW/4HANA inkl. Success Factors-Anbindung

17.05.2018

Nach dem großen Erfolg auf den DSAG Technologietagen 2018 geben wir Ihnen mit diesem kostenlosen Webinar erneut die Möglichkeit, sich über die Lösung für einen zentralen HR Data Hub mit SAP BW/4HANA zu informieren. Der Hub führt Informationen aus dem on-premise SAP HCM System mit SuccessFactors-Daten aus der Cloud in einem BW/4HANA zusammen.

Datum:                 Donnerstag, 17. Mai 2018
Zeit:                 11.00 - 11.45 Uhr
Referent                 Johannes Kumpf
Technik:                 LogMeIn GoToWebinar
                   
dateizentrale/dateiverwaltung/icons/btn-anmeldung.jpg                 Gerne können auch weitere Ihrer Kollegen an unserem Webinar teilnehmen.


Unser Thema für Sie: 

Ausgangslage für dieses Lösungsszenario sind unsere Erfahrungen aus den ersten BW/4HANA HR-BW Implementierungen mit unserem HR Analytics Content. Wir zeigen Ihnen live am System, wie ein bestehendes Datenmodell mittels SAP BW/4HANA simplifiziert werden kann. Zugleich wird die Datenextraktion durch ODP-DataSources und den Wegfall von InfoPackages/PSA schlanker und schneller. Ganz besonders möchten wir Ihnen unsere „Lessons Learned“ im BW/4HANA Umfeld vermitteln, z.B. bei Migration und der Einspielung von Content. Auch die Herausforderung, globale wie lokale HR-Systeme anzubinden wird von uns geschildert, und wir zeigen Ihnen live die Anbindung von SuccessFactors-Systemen an das SAP BW/4HANA mittels Smart Data Integration (SDI).

Agenda

  • HR Analytics Data Hub auf SAP BW/4HANA
  • Erfahrungen mit BW/4HANA in der Implementierung
  • BW4/HANA SuccessFactors-Anbindung mittels SDI & live-Demo


Funktionalitäten und Bestandteile

  • SAP BW/4HANA
  • Smart Data Integration (SDI)
  • SuccessFactors


Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Webinar Sie als Teilnehmer begrüßen zu dürfen.

PS. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Webinar. Da es sich dabei um eine Veranstaltung handelt, die vor allem für unsere Kunden und angehende Kundenprojekte gedacht ist, müssen wir eine Teilnahme von Mitbewerbern ausschließen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zurück